Das Bearbeitungszentrum 528S ist für die Fertigung von complexen, hochpräzisen, in einem Würfel mit 400 mm-kanten eingeschriebenen Werkstücken ausgelegt.

Der hochpräzisions-direct-drive teilapparat und der werkzeugmagazin mit bis zu 180 werkzeuge sind bestandteile der leistungsfähigen und flexiblen produktionszelle. 

Dank ihrer kompakten Konstruktion weist diese Maschine einen geringen Platzbedarf.

Technische Daten

LINEARACHSEN

Verfahrwege X – Y – Z 800 /500 / 630 mm
Max. Vorschub 40m/min
Vorschubkraft 11’000 N
Auflösung 0,0001 mm (0.1 ÷m)

INTEGRIERTE MOTORSPINDEL

Standardschnittstelle HSK-A63
Leistung 15 kW
Drehmoment 260 Nm
Drehzahl 8’000 min-1

SCHWENKACHSE B

Winkelbewegung 0° bis +110°
Max. Drehmoment 2’500 Nm

tISCH/TEILAPPARAT axe C

Antrieb Drehmomentmotor
Winkelbewegung 360°
Auflösung 0,0001°
S1/Max. Drehmoment 1’180 Nm / 1’500 Nm
Haltemoment (hydr. Bremse) 3’000 Nm
Max. Drehzahl 100 min-1
Platte Ø 600 mm

“PICK-UP” WERKZEUGMAGAZIN

Werkzeugzahl 24 / 72 / 180
Max. Werkzeug-Ø 85 mm
Max. Werkzeuglänge 250 mm
Max. Werkzeuggewicht 8 kg

KÜHLMITTELZUFUHR

Behälterkapazität 350 l
Pumpenförderleistung 100 l/min Druck 3 bar

HYDRAULIKaggregat

Nenndruck 100 bar

NUMERISCHE sTEUERUNG

FANUC 31i-B5
Heidenhain iTNC 530
Siemens 840D