408S2 - Bearbeitungszentrum mit 5 Simultanachsen

408S2

5-achsen-bearbeitungszentrum
vertikalspindel


Das Bearbeitungszentrum 408S2 ist mit einem Hochpräzisions-Doppelteilapparat ausgerüstet. Die Maschine ist für die Bearbeitung von komplexen prismatischen Werkstücken entwickelt worden und bietet als Option eine Drehzahl bis zu 4000 min-1. Dank ihres geringen Platzbedarfs sowie ihrer großen statischen und dynamischen Steifigkeit ist sie führend in der Bearbeitung mit 5 Simultanachsen.

Technische Daten

LINEARACHSEN

Verfahrwege X – Y – Z 250 / 200 / 300 mm
Max. Vorschub 40m/min
Vorschubkraft 2600 N
Auflösung 0,0001 mm (0.1 ÷m)

INTEGRIERTE MOTORSPINDEL

Standardschnittstelle HSK-E40
Leistung S1/S6 10 kW / 15 kW
Drehmoment S1/S6 8 Nm / 12 Nm
Drehzahl 30’000 min-1 (42’000 min-1)

SCHWENKACHSE B

Antrieb Drehmomentmotor
Winkelbewegung -100° bis +30°
Auflösung 0,0001°
Max. Drehmoment 220 Nm
Haltemoment (hydr. Bremse) 500 Nm

rundTISCH/TEILAPPARAT C-ACHSE

Antrieb Drehmomentmotor
Winkelbewegung 360°
Auflösung 0,0001°
Max. Drehmoment 38 Nm
Haltemoment (hydr. Bremse) 400 Nm
Max. Drehzahl 200 min-1 (4’000 min-1)
Ø Rundtisch 180 mm
Zulässige Belastung 15 kg

WERKZEUGMAGAZIN “SCHNELLWECHSLER”

Werkzeugzahl 24 / 48 / 96
Werkzeug-zu-Werkzeug-Wechselzeit 0,8 Sek.
Span-zu-Span-Wechselzeit 3 Sek.
Max. Werkzeug-Ø 50 mm
Max. Werkzeug-Ø mit freien Nebenplätzen 63 mm
Max. Werkzeuglänge 95 mm
Max. Werkzeuggewicht 1 kg

KÜHLMITTELZUFUHR

Behälterkapazität 80 l
Pumpenförderleistung 40 l/min Druck 2.5 bar

HYDRAULIKaggregat

Nenndruck 100 bar

NUMERISCHE STEUERUNG

FANUC 31i-B5
Heidenhain TNC 640