308S - Bearbeitung mit 5 simultanachsen

Ein Wahres leistungswunder
 
Dank seiner ausgeklügelten Konstruktion bietet das außerordentlich kompakte Bearbeitungszentrum 308S erstklassige Leistungsmerkmale für die Bearbeitung von komplexen Werkstücken in allen Werkstoffarten (Titan, Kobaltchrom, Zirkon, Edelmetalle usw.)
Die hohe Produktivität ist durch die hervorragende Steifigkeit der Maschine gewährleistet, die auch in zähen Werkstoffen sehr leistungsstarke Schnittbedingungen garantiert.
Die Schneidwerkzeuge arbeiten somit unter optimalen Bedingungen, was einen vorzeitigen Verschleiß verhindert und die Betriebskosten reduziert.

Technische Daten

LINEARACHSEN

Verfahrwege X – Y – Z 160 / 120 / 150 mm
Max. Vorschub 20m/min
Vorschubkraft 1’250 N
Auflösung 0,001 mm (1 ÷m)

INTEGRIERTE MOTORSPINDEL

Standardschnittstelle HSK-E32
Leistung S1/S6 5 kW / 7 kW
Drehmoment S1/S6 3 Nm / 4,2 Nm
Drehzahl 30’000 min-1 (40’000 min-1)

SCHWENKACHSE B

Antrieb Synchronmotor
Winkelbewegung -35° bis +115°
Auflösung 0,001°
Max. Drehmoment 575 Nm
Max. Drehzahl 40 min-1

RUNDtisch/TEILAPPARAT C-ACHSE

Antrieb Synchronmotor
Winkelbewegung 360°
Auflösung 0,001°
Max. Drehmoment 575 Nm
Max. Drehzahl 39 min-1
Ø Rundtisch 103 mm

“PICK-UP” WERKZEUGMAGAZIN

Werkzeugzahl 28
Max. Werkzeug-Ø 50 mm
Max. Werkzeuglänge 85 mm
Max. Werkzeuggewicht 0,5 kg

KÜHLMITTELZUFUHR

Behälterkapazität 40 l
Pumpenförderleistung 16 l/min Druck 2 bar

NUMERISCHE STEUERUNG

FANUC 31i-B5